31. Ordentlicher Landesparteitag

Erfolgreicher Landesparteitag in Rostock

Wir blicken auf einen erfolgreichen Landesparteitag in Rostock zurück. Vielen Dank an alle Delegierten, Helfer und Gäste für den erfolgreichen 31. ord. Landesparteitag in Rostock.

Bei der Nachwahl eines Beisitzerpostens im Landesvorstand hat Sandy van Baal die nötige Mehrheit erhalten. Für die Jungen Liberalen MV ab sofort offiziell in den erweiterten Landesvorstand der FDP MV gewählt: Niklas Wagner. Nicola Beer danken wir für ihren Besuch in Rostock, ihre klaren Worte und die treffsichere Einordnung der politischen Lage in Europa und der Welt in dieser schwierigen Zeit.

Neben den Berichten, der Aussprache, spannenden Grußworten haben wir einige Anträge beschlossen.

Beschlüsse

Die folgenden Anträge wurden auf dem Landesparteitag beschlossen.

  1. Leitantrag „Für Frieden, Demokratie, Wohlstand und Verantwortung - Mecklenburg-Vorpommern nach der Zeitenwende“
  2. Schwimmendes LNG-Terminal  (Floating LNG Storage Units) in den Hafen Rostock holen
  3. Schlachtung im gewohnten Umfeld ermöglichen: Weideschuss entbürokratisieren
  4. Bekenntnis zum Frieden in Europa - Liberale für eine wehrhafte Demokratie
  5. Aufklärung zu Verflechtungen bzgl. Nord Stream 2 
  6. Ein Mahnmal für die Opfer des Sozialismus in M-V
  7. Digitalisierungsrendite – Vorteile erkennbar machen, neue Technologien nutzen!
  8. Faxit - Fax-Ausstieg bis 2023
  9. Landwirtschaftliche Familienbetriebe erhalten: Höfeordnung einführen

 

Alle Beschlüsse zum Download finden Sie nachfolgend oder in gebündelter Form hier.

Impressionen vom Landesparteitag

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.