BILDUNGSKONGRESS Berufswahl. Digitalisierung. Schulabschlüsse: Braucht es mehr Realismus in der deutschen Bildungspolitik?

11.06.2021 | 10:00 Uhr
- 11.06.2021 | 13:30 Uhr

BILDUNGSKONGRESS
Berufswahl. Digitalisierung. Schulabschlüsse:
Braucht es mehr Realismus in der deutschen Bildungspolitik?

Freitag, 11.06.2021 | 10:00 - 13:30 Uhr | virtuell

u.a. mit:
Ministerin Yvonne Gebauer MdL, Ministerin für Schule und Bildung, Nordrhein-Westfalen
Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Verbandes Deutscher Realschullehrer – VDR
Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué, Vorstandsvorsitzender der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Bettina Stark-Watzinger MdB, Mitglied des Vorstands der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Johannes Vogel MdB, Sprecher für Arbeitsmarkt- und Rentenpolitik der Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag, Generalsekretär der Freien Demokraten NRW

Diese Veranstaltung wird vom Referat Netzwerkmanagement der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit durchgeführt.
Programm und Anmeldung: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/taqkw

 

Deutschland

zur Übersicht