Liberale Liste - FDP stellt sich zur Bürgerschaft auf

Zu den Kandidaturen der FDP und von Nichtparteimitgliedern auf der Liberalen Liste:
 
In den kommenden Tagen reicht die FDP ihre Wahlvorschläge für die Bürgerschaftswahl ein. Ziel ist es, mit der Liberalen-Liste FDP nicht nur Parteimitglieder, sondern auch nahestehende parteilose Kandidaten einzubinden, die erfolgreich mit beiden Beinen im Leben stehen und die das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger genießen.
Mit René Domke und Peter Manthey treten wieder erfahrene Politiker an, die schon über Jahre die Politik in der Hansestadt mitgestalten. Es treten weiter an: Rechtsanwältin Katharina Bernhard, Metallrestaurator und Gelbgießer Ralf Froese, Dr. Peter Lüth, der sehr erfolgreich ein Unternehmen im biologischen Pflanzenschutz aufbaute und den Deutschen Umweltpreis erhielt, Sylke Woellert, die in der Steuerberatung tätig ist und Carsten Lütje, ein junger Student an der Hochschule Wismar.

Als Nichtparteimitglieder werden für die Liberale Liste - FDP antreten: Bäckermeister Klaus Tilsen, Hotelier Svenja Preuss, der Arzt Dr. Sönke Reimann, der sich vor allem in Sachen Bürgerbeteiligung und Städtebau einbringen möchte und Armin Weirauch, zweifacher Weltmeister und Olympiateilnehmer im Rudern und Betreiber des Physio Domus, dem vor allem die Entwicklung des Sports und die Jugendarbeit am Herzen liegen.
Damit präsentiert sich die Liberale Liste - FDP als eine breit aufgestellte Kandidatenliste über Generationen, mit erfolgreichen Frauen und Männern und mit viel Kompetenz und Expertise in allen wichtigen Fragen der Kommunalpolitik.