Chris Rehhagen tritt für FDP an

Am Montag wählte die FDP-Wahlkreismitgliederversammlung in Mühlen Eichsen einstimmig den Direktkandidaten Chris Rehhagen  für den Wahlbereich 13. Der 25jährige kommt aus Crivitz und wird sein Physikstudium in Rostock in den nächsten Monaten abschließen.
Chris Rehhagen ist Mitglied des FDP-Landesvorstands und prägte mehrere Jahre als Stellvertretender Landesvorsitzender die Jungen Liberalen im Land. Chris Rehhagen will im Wahlkampf vor allem die Belange der Menschen im ländlichen Raum und in den Mittelzentren in den Fokus rücken. Zu seinen Schwerpunkten zählen zudem die Bildungs-, Hochschul- und Forschungspolitik sowie eine faire, generationengerechte und nachhaltige Rentenpolitik.

Der zuvor für den Wahlkreis 13 aufgestellte Kandidat der FDP, Dr. Johannes Weise, trat wegen einer beruflichen Veränderung von der Kandidatur zurück.