Navigation

Inhalt

MV Liberal

Junge Liberale zeigen die 5 großen Fehler der Reform auf

Fast 3 Jahre nach der Kreisgebietsreform – Zweiter Teil der Tragödie

Zu der Diskussion um die angeblichen Vorteile der Kreisgebietsreform von 2011 erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Liberalen MV, Sebastian Koth: „Die Mehrheit der Bevölkerung von Mecklenburg-Vorpommern sieht keine Vorteile bei der Neuordnung der Landkreise von 12 auf 6 plus zwei kreisfreie Städte. Wen das noch verwundert, hat kein Ohr für die Einwohnerinnen und Einwohner im Nordosten. Die Jungen Liberalen haben schon mehrfach die Fehler bei der Kreisgebietsreform aufgezeigt. So ist der vielversprochende Einspareffekt bis heute nicht zu spüren. Vielmehr haben vormals ausgeglichene Haushalte nun Defizite aufzuweisen. Auch stellt sich die Frage, ob die Reform mit dem Bürger gestaltet wurde. 2011 haben die Liberalen im Landtag gefordert, dass die Bevölkerung über die Neuordnung der Kreise abzustimmen hat. SPD und CDU haben diesen Vorschlag nicht erhört und über die Köpfe der Menschen im Land entschieden.
mehr

FDP-Europaabgeordneter zu Gast in Schwerin

Unter dem Motto "Starke Kommunen, liberales Europa" stand der liberale Stammtisch der FDP-Schwerin am vergangenen Dienstag in der Buschérie. Als Gast konnten die Schweriner Liberalen den Europaabgeordneten Michael Theurer begrüßen. Michael Theurer ist Europaabgeordneter mit kommunaler Verankerung. Als langjähriger Oberbürgermeister in Horb am Neckar sind ihm die Nöte, aber auch die Chancen Europäischer Kommunen bestens vertraut. „Besonders die EU-Ostseestrategie bietet vielfältige Möglichkeiten für Kooperationen und wirtschaftliches Wachstum in Mecklenburg-Vorpommern“, so der EU-Parlamentarier. Weitere Themen der Schweriner Liberalen waren das Verhältnis zwischen Russ-land und Europa, das Freihandelsabkommen mit den USA sowie das Wahlrecht und die Bürgerbeteiligung innerhalb der EU. Michael Theurer und die Spitzenkandidatin der FDP M-V für die Europawahl Cécile Bonnet waren sich einig: „Wenn es die EU nicht gäbe, müssten wir sie erfinden“.


alle

Geschichte

Liberale haben nach 1945 der Idee der Freiheit zum erneuten Durchbruch verholfen. Die FDP war stets der Motor für Reformen, wenn es um Richtungsentscheidungen zugunsten der Freiheit ging. Nur durch die FDP konnte in den fünfziger Jahren die Soziale Marktwirtschaft gegen die Sozialdemokraten und Teile der Christdemokraten durchgesetzt werden. Nur durch die FDP konnte sich in den siebziger Jahren mehr Bürgerfreiheit gegen konservative Rechts- und Gesellschaftspolitik durchsetzen. Die Liberalen waren Vorreiter für die Demokratisierung und Liberalisierung der Gesellschaft, gegen obrigkeits- staatliche Bevormundung und Engstirnigkeit. Unsere Politik der marktwirtschaftlichen Erneuerung in den achtziger Jahren brachte neue Arbeitsplätze und mehr Wohlstand für mehr Bürger.

Lesen Sie hier wie alles begann...

Liberale Politik

Ganz ohne Freiheit kann kein Mensch leben und keine Gesellschaft funktionieren. Deshalb hat die Idee der Freiheit in allen Zeiten und Orten stets eine Rolle gespielt. Vom Grundgesetz und der Einführung der Marktwirtschaft, von der Westintegration bis zur Entspannungspolitik und Wieder- vereinigung: Die Liberalen haben an den wichtigen Weichenstellungen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland entscheidend mitgewirkt.

mehr...


Geschichte

Liberale haben nach 1945 der Idee der Freiheit zum erneuten Durchbruch verholfen. Die FDP war stets der Motor für Reformen, wenn es um Richtungsentscheidungen zugunsten der Freiheit ging. Nur durch die FDP konnte in den fünfziger Jahren die Soziale Marktwirtschaft gegen die Sozialdemokraten und Teile der Christdemokraten durchgesetzt werden. Nur durch die FDP konnte sich in den siebziger Jahren mehr Bürgerfreiheit gegen konservative Rechts- und Gesellschaftspolitik durchsetzen. Die Liberalen waren Vorreiter für die Demokratisierung und Liberalisierung der Gesellschaft, gegen obrigkeits- staatliche Bevormundung und Engstirnigkeit. Unsere Politik der marktwirtschaftlichen Erneuerung in den achtziger Jahren brachte neue Arbeitsplätze und mehr Wohlstand für mehr Bürger.

Lesen Sie hier wie alles begann...

Europakandidatin Cécile Bonnet

Zurück Übersicht Vorwärts
 
News+News+News+News+News+News+News

Mitgliederzeitung MV-Liberal I/2014

Lernen Sie unsere Mitgliederzeitung MV-Liberal zur elde kennen!
Mehr unter: www.cecile-bonnet.de

Unsere Kandidatin für die Europawahl 2014 - Cécile Bonnet

Auf der Landesvertreterversammlung der FDP M-V am 6. April 2013 in Teschow wurde die 30jährige Deutsch-Französin Cécile Bonnet aus dem Kreisverband Schwerin als Kandidatin des Landesverbandes für die Bundesliste zum europäischen Parlament nominiert. Auf dem zweiten Platz wurde der Rüganer Uwe Ahlers (60) gewählt.


Fraktionsvorsitzendenkonferenz


Ihre Spende für die Freiheit


meine freiheit

meine freiheit

beschlossen auf dem 63. ordtl. BPT 2012

Karlsruher Freiheitsthesen


Schreiben Sie uns!

Kontaktformular



 
RSS-Feed abonnieren